Liefer- und Versandkosten

Der Versand erfolgt z.Zt. ausschließlich über unseren Partner Deutsche Post AG / DHL.

Versandkosten innerhalb Deutschland pauschal 8,00 € / Paket ( max. 30 kg / Paket ), zzgl. 19 % MwSt.
(Diese Pauschale beinhaltet Portokosten, Verpackungsmaterial und Versicherung bis max. 500,00€)

Sollte Ihre Sendung aufgrund des Gewichts auf mehrere Pakete aufgeteilt werden müssen, so fällt für jedes weitere Paket eine Gebühr von 8,00 €, zzgl. 19 % MwSt. an.

Versandkosten nach Österreich pauschal 15,00 € / Paket ( max. 25 kg / Paket ), zzgl. 19 % MwSt.
(Diese Pauschale beinhaltet Portokosten, Verpackungsmaterial und Versicherung bis max. 500,00€ )

Sollte Ihre Sendung aufgrund des Gewichts auf mehrere Pakete aufgeteilt werden müssen, so fällt für jedes weitere Paket eine Gebühr von 15,00 €, zzgl. 19 % MwSt. an.

Versandkosten nach DK, NL, CZ, PL, LI, LU  pauschal 35,00 € / Paket ( max. 25 kg / Paket ), zzgl. 19 % MwSt.
(Diese Pauschale beinhaltet Portokosten, Verpackungsmaterial und Versicherung bis max. 500,00€ )

Sollte Ihre Sendung aufgrund des Gewichts auf mehrere Pakete aufgeteilt werden müssen, so fällt für jedes weitere Paket eine Gebühr von 35,00 €, zzgl. 19 % MwSt. an.

Nachlieferungen

Sollte ein Teil der von ihnen bestellten Waren nicht lieferbar sein, werden diese Waren versandkostenfrei nachgeliefert.

Sperrgut / überschwere Güter

Sperrgut, überschwere Artikel, Speditionsgut, Palettenware , Gefahrgut wird sofern nicht anders schriftlich vereinbart grundsätzlich gegen Berechnung der zusätzlich anfallenden Frachtgebühren verschickt.

Paketversicherung

Pakete mit einem Wert über 500,00€ Warenwert können hierfür optional gegen Aufpreis - bitte anfragen - versichert werden. Dieser Wunsch einer zusätzlichen, höheren Versicherungssumme muß unbedingt schriftlich mit angegeben werden. Ansonsten werden die Waren soweit möglich auf mehrere Sendungen zu max. 500,00€ verteilt verschickt.


Vorbehalt

Wir behalten uns vor eine in Qualität und Preis gleichwertige Leistung (Ware oder Dienstleistung) zu erbringen, bzw. die versprochene Leistung im Falle ihrer Nichtverfügbarkeit nicht zu erbringen. Ebenso behalten wir uns vor, Leistungen oder Bestellungen (teilweise oder vollständig) abzulehnen. Teillieferungen sind zulässig. Es gelten ansonsten unsere AGB Stand Sept. 2007 incl. der Ergänzugen Januar 2010 ;