Hersteller

Kategorien

Mehr über...

Informationen

Fachbücher, CD-Rom, DVD für den Bereich: Gesetze & Vorschriften in der Medizin

Fachbücher, CD-Rom, DVD für den Bereich: Gesetze & Vorschriften in der Medizin


Hier finden Sie eine Auswahl an Vorschriften, Normen & Gesetzen zu u.a den Bereichen: ( es erfolgt eine ständige Ergänzung )

-- Einsatzwesen
-- Strassenverkehrsordnung
-- Blaulichtfahrten / Einsatzfahrten
-- Sonderrechte, Wegerechte
-- Medizinprodukte
-- Arzneimittel / Betäubungsmittel
-- Hygiene / Infektionsschutzgesetz / Biostoffverordnung
-- Funkbetrieb / BOS / Digitalfunk


Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1 
Checklisten Einsatzfahrten

Checklisten Einsatzfahrten

U4, Müller, Einsatzfahrten, 3. Auflage, 2010, ca. 104 Seiten,

 Checklisten zu Rechtmäßigkeit und Rechtsfolgen von Einsatzfahrten

 

Das Buch bietet auf einen Blick eine Zusammenfassung der häufigsten Unfallrisiken und Rechtsgrundlagen der Einsatzfahrten. Der Ratgeber zeigt die vielfältigen Unfallrisiken für Einsatzpersonal und andere Verkehrsteilnehmer während einer Einsatzfahrt auf. Daneben bietet der Autor eine deutliche und anschauliche Erklärung der vielschichtigen Rechtsvorschriften. Er gibt Empfehlungen für die Sicherheitsausstattung von Einsatzfahrzeugen und geht auf die Besonderheiten städtischer und ländlicher Räume sowie von Autobahnen und Kraftfahrstraßen ein.

 

Im Kapitel Risikolehre erläutert er verschiedene Unfallursachen und kritische Fahrsituationen, außerdem Fehlerquellen im Fahrverhalten von Einsatzfahrern und Fehlreaktionen im Fahrverhalten anderer Fahrzeugführer. Eigene Kapitel befassen sich mit den speziellen Voraussetzungen und Anforderungen an  Polizei, Rettungsdienste und Feuerwehr. Ein Sonderteil Fahrschule erörtert die dort zu vermittelnden richtigen Verhaltensweisen.

9,80 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: ca. 1 Woche

 Details

Geräte & Produktesicherheitsgesetz

Geräte & Produktesicherheitsgesetz

Im Kommentarwerk zum neuen, seit 1. Mai 2004 in Kraft getretenen Geräte- und Produktsicherheitsgesetz, werden alle neuen Regelungsinhalte dargelegt. Mit dem GPSG werden das Gerätesicherheitsgestz (GSG) und das Produktionssicherheitsgesetz (ProdSG) zusammengefasst und die europäische Änderungsrichtlinie über die allgemeine Produktsicherheit - Richtlinie 2001/95/EG (ProdSRL) - in nationales Recht umgesetzt. Dabei werden die Hintergründe für die Neuregelung eingehend erläutert. Das GPSG sowie die darauf gestützten, im Anhang aufgeführten Rechtsverordnungen (1. bis 14. GPSGV), regeln die Sicherheit fast aller Produkte sowohl im Arbeits- als auch im Konsumgüterbereich. Das GPSG enthält auch weitreichende Ermächtigungen zur Regelung von Anforderungen an spezielle Produkte oder Produktgruppen. Dazu gehören neben den elektrischen Betriebsmitteln, Maschinen und persönlichen Schutzausrüstungen auch Spielzeug, Möbel, Haushalts- und Freizeitgeräte. Das GPSG wird damit die Kernvorschrift des größten Marktsegmente in Deutschland mit vielen Mio. Beschäftigten und Verbrauchern.

Über die Autorin / den Autor / die Autoren

RD Joachim Geiß ist im BMWA im Referat "Arbeitsschutz" tätig. Dipl.-Ing. Wolfgang Doll ist als technischer Beamter (Maschinenbau) im selben Ministerium tätig. Beide haben aktiv an der Entstehung des GPSG mitgearbeitet.

Einbandart:   gebunden
Seiten:   XX, 794
Erschienen:   2004
Maße:   240 mm x 148 mm x 50 mm

94,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: ca. 1 Woche

 Details

Arbeitsstättenverordnung

Arbeitsstättenverordnung

Die Neuauflage führt die bis zur 16. Aufl. von Günter Ast bearbeitete Textausgabe fort. Inhalt der 17. Aufl. ist die neue Verordnung über Arbeitsstätten vom 12.8.2004 mit den zugehörigen Amtlichen Begründungen. Zum Vergleich und auf Grund einer Übergangsregelung in der novellierten ArbStättV sind die alte ArbStättV und die befristet weitergeltenden Arbeitsstättenrichtlinien (ASR) weiterhin enthalten. Die neue ArbStättV wird in speziellen Bereichen insbesondere ergänzt durch die im Untertitel angegebenen, zum Teil ebenfalls eine Aktualisierung erfahrenden Vorschriften.

Die Einrichtung und der Betrieb von Arbeitsstätten ist Inhalt der Verordnung über Arbeitsstätten sowie zahlreicher weiterer Vorschriften, die in jüngster Zeit eine Reihe von Veränderungen erfahren haben. Die um zahlreiche Erläuterungen, Amtliche Begründungen und einige neue Regeln ergänzte Vorschriftensammlung gibt allen Anwendern einen aktuellen und komprimierten Überblick im Arbeitsschutzrecht.

Über die Autorin / den Autor / die Autoren

Dr. Ing. Volker Steinborn ist tätig bei der Bundesanstalt für Arbeitsschutz und Arbeitsmedizin (BAuA), Dresden.

Einbandart:   kartoniert
Auflage:   17. Aufl.
Seiten:   XVIII, 578
Erschienen:   2004
Maße:   168 mm x 120 mm x 30 mm

25,00 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: ca. 1 Woche

 Details

Vorschriften & Gesetze f.d. Gesundheitswesen

Vorschriften & Gesetze f.d. Gesundheitswesen

Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen
Volker Großkopf
828 Seiten, 2. Auflage, 2010, Broschur

Gesundheitsrecht ist Medizinrecht, ist das Recht der ärztlichen und nichtärztlichen Berufsstände, ist Sozialrecht, ist Sicherheits- und Ordnungsrecht, ist Forschungs- und Technologierecht und Patientenschutzrecht. Der Rechtsanwender des Gesundheitsrechts steht nun vor der Aufgabe, ein breit gefächertes Normensystem überblicken zu müssen.

Auf über 800 Seiten bietet daher die vorliegende Sammlung „Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen“ dem Leser eine Hilfestellung bei der Bewältigung dieser anspruchsvollen Aufgabe. Damit Sie beim Gesundheitsrecht den Überblick bewahren.

Aus dem Inhalt:
  • Grundlagen
  • Patientenrecht
  • Berufsrecht
  • Ordnungsrecht
  • Arbeitsrecht

Inklusive
  • TÖVD-K
  • Die neueste Regelung zur Patientenverfügung
  • Vertrag von Lissabon
  • Wohn- und Betreuungsvertragsgesetz des Landes Nordhein-Westfalen

„Vorschriften und Gesetze für das Gesundheitswesen“ ist speziell zusammengestellt für Studenten und Schüler im Gesundheitswesen sowie für Praktiker und Personen in Leitungsfunktionen.

Über den Autor:
Prof. Volker Großkopf ist Rechtsanwalt in Köln, Leiter des Fortbildungsinstitutes PWG-Seminare  und lehrt an der Katholischen Fachhochschule Nordrhein-Westfalen im Fachbereich Gesundheitswesen das Fach Rechtswissenschaft.
Von ihm sind ebenfalls im Spitta-Verlag erschienen „Arbeitsrechtlicher Leitfaden für das Gesundheitswesen“ und „Recht in Medizin und Pflege“

24,80 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: ca. 3-4 Arbeitstage

 Details

Infektionsschutzgesetz

Infektionsschutzgesetz

Mit dem neuen Infektionsschutzgesetz, dass das Bundes-Seuchengesetz, das Geschlechtskrankheitengesetz sowie zahlreiche Verordnungen ablösen wird, wird der gesamte Infektionsschutz in Deutschland neu strukturiert und modernisiert. Von den zahlreichen Neuregelungen sind neben den Stellen des öffentlichen Gesundheitsdienstes und der gesamten Ärzteschaft insbesondere die Laboratorien, Krankenhäuser, Schulen, Kindergärten und sonstigen Gemeinschaftseinrichtungen sowie Betriebe, die mit Lebensmitteln umgehen, betroffen. In all diesen Bereichen ergeben sich gegenüber der bestehenden Rechtslage weitgehende Veränderungen. Der neue Kommentar zum Infektionsschutzgesetz will all denjenigen, die fachlich von den neuen Regelungen betroffen sind und auch der interessierten Öffentlichkeit anliegen, Intentionen sowie die Inhalte des neuen Gesetzes vermitteln.

Das Kommentarwerk soll zugleich Leitfaden zum Kennenlernen des Gesetzes und Richtschnur für seine Umsetzung und die Beachtung seiner Regelungen sein.

Die Autoren des Kommentars waren größtenteils maßgeblich an der Entwicklung des IfSG beteiligt. Sie haben eng die parlamentarischen Beratungen des Gesetzes in Bundestag und Bundesrat begleitet.

Einbandart:   gebunden
Auflage:   2. Aufl.
Seiten:   500
Erschienen:   2003
Maße:   244 mm x 155 mm x 32 mm

59,99 EUR

( inkl. 7 % MwSt. zzgl. Versandkosten )

Lieferzeit: ca. 3-4 Arbeitstage

 Details

Zeige 1 bis 5 (von insgesamt 5 Artikeln) Seiten:  1